News

Deutscher Menschenrechts-Filmpreis 2010

Mahvash Sabet wird am 18. September 2017 nach neuneinhalb Jahren ungerechter Haft aus dem Gefängnis entlassen.

Die Bahá’í-Gemeinde Deutschland ist Mitveranstalter des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises, der am 4. Dezember 2010 in Nürnberg verliehen wird.