News

Aktuelle Meldungen der Bahá’í-Gemeinde in Deutschland zur Menschenrechtslage der Bahá’í.

In einem Bericht von Anfang Februar äußerte das 18-köpfige Gremium unabhängiger Experten seine Sorge über die Diskriminierung religiöser Minderheiten im Iran. Die im Abkommen über die Rechte des Kindes verbrieften [...]

Seit Jahren ist der iranische Geistliche Ayatollah Abdol-Hamid Masoumi-Tehrani bekannt für seine Aktionen, die das friedliche Miteinander von Muslimen, Juden und Christen fördern und Hass und blinde religiöse Vorurteile abschaffen [...]

Erstmalig zeigte BBC World News kürzlich entdeckte Aufnahmen, die zwei Stunden eines über 30 Jahre zurückliegenden Gerichtsprozesses gegen acht Baha’i im Iran dokumentieren. Die acht gehörten dem damaligen offiziellen Führungsgremium [...]

Die internationale Baha’i-Gemeinde hat die Haftreduzierung für das ehemalige Führungsgremium der Baha’i im Iran bestätigt. Gleichzeitig erhöhen die Sicherheitsorgane den Druck auf die Baha’i-Gemeinde. Die bereits im Internet kursierende Nachricht [...]

Mitglied des Deutschen Bundestages Omid Nouripour kritisiert Ausgrenzung der iranischen Baha’i aus Gesellschaft. In den vergangenen Tagen wurden 15 Baha’i in den iranischen Städten Teheran, Isfahan und Mashhad verhaftet, bestätigte [...]

Die Internationale Baha’i-Gemeinde hat ihre Enttäuschung darüber zum Ausdruck gebracht, dass der iranische Präsident Hassan Rohani es vermied, in seiner am 28. September 2015 gehaltenen Rede vor den Vereinten Nationen, [...]

Das FORUM MENSCHENRECHTE, Netzwerk von über 50 deutschen Menschenrechts-organisationen, forderte in einem Gespräch mit Bundesaußenminister Frank Walter Steinmeier am 23. September 2015 in Berlin, Menschenrechte zum Leitprinzip deutscher Außenpolitik zu [...]

Im April und Mai versiegelten iranische Regierungsbeamte Dutzende Geschäfte von Baha‘i in den Städten Rafsanjan, Kerman, Sari und Hamadan. Die Geschäftsinhaber sollen damit unter Druck gesetzt werden, ihre Geschäfte an [...]

Mit der Teilnahme an der weltweiten Kampagne "7 Tage. 7 Jahre. 7 Leben." möchte die deutsche Baha‘i-Gemeinde ein Zeichen setzen, in dem sie vom 14. bis 20. Mai 2015 an die [...]

Mit einem Flashmob am 21. März machte die Baha’i-Gemeinde in Köln zusammen mit zahlreichen Unterstützern auf der Kölner Domplatte auf die Verfolgung der Baha’i im Iran aufmerksam. Unter Präsident Rohani [...]