Medienberichterstattung

Amnesty International feiert 50. Jubiläum

Menschen demonstrieren am 19. Juni 2011 in Rio de Janeiro am Strand von Copacabana und fordern von den iranischen Behörden, sieben Bahá'í-Häftlinge freizulassen, die der Spionage für Israel beschuldigt und zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt wurden. © 2011 Ana Carolina Fernandes / AFP / Getty Images

Die Rheinische Post aus Düsseldorf berichtet heute über die Feier der Nettetaler Gruppe von Amnesty International anläßlich des 50. Jubiläums der Menschenrechtsorganisation. Daran nahm auch aktiv der Musiker und Bahá’í Kamal Mazlumi teil. [Klicken sie auf das Bild, um den Artikel zu lesen.]